Die Drei Zwanziger – live im Sonntags-Club

Endlich wieder auf einer Bühne!

Singen tu ich nämlich auch, aber fürwahr nicht alleine, sondern mit meinen liebreizenden Kollegen Herr Hempel und Herr Bergmann… zusammen sind wir Die Drei Zwanziger und wir sind es mit Leib und Seele…

„Gendertrouble meets 20er Jahre“ könnte das Motto lauten oder auch „Rot singt es sich schön“. Was das alles heißt, das gilt es zu entdecken am

13. November
20 Uhr
im
Sonntags-Club
Greifenhagener Str. 28

 

Wir singen Berliner Lieder aus den 20er Jahren, pusten den Staub von roten Liedern aus den Anfängen der Revolution(en) und geizen nicht mit Reizen, sondern verpacken sie in dietrich’sche und leander’sche Lieder über Liebe und Liebesleid.

Ein Querschnitt durch die erste Hälfte des vorigen Jahrhunderts, ein Abend fürs Herz und für die Lachmuskeln.

 

Mit ’ner Spende biste dabei, lass dir nich‘ lumpen

tschö bis denne,

Frau Schneider von Den Drei Zwanzigern

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s