reminder: SHUT UP AND SPEAK #8 – mit Gebärdensprachperformance

Es ist wieder so weit:  Zum nunmehr achten Mal findet am 06. Mai 2010 SHUT
UP AND SPEAK statt  und diesmal sind wir zu Gast im Festsaal Kreuzberg.
Es gibt Performances in deutscher und englischer Lautsprache und auch in
deutscher Gebärdensprache.

Shut Up And Speak am 06. Mai 2010

Shut Up And Speak am 06. Mai 2010

SHUT UP AND SPEAK ist eine Nacht voller Spoken Word Performances. Es gibt
eine etwa eineinhalbstündige Show voller berührender, schöner, lustiger,
nachdenklicher, politischer, trauriger, wütender, leiser und lauter Texte.
Auf der Bühne stehen ausschließlich Frauen/Lesben/Trans*,  im Publikum
sind alle Gender sehr herzlich willkommen.

Was noch? Spoken Word ist die direkte, intime und authentische Performance
von Texten, die den Federn, Kulis und Tastaturen der Darbieter_innen
selbst entstammen.  Diese Form der Performance entstand ursprünglich aus
der HipHop- und  Beatnik-Bewegung der USA – in den letzten Jahren erfreut
sie sich auch  in Deutschland und Europa zunehmender Beliebtheit.  Im
Gegensatz zu Lesebühnen wird Spoken Word häufig performt –  im Gegensatz
zu Poetry Slams gibt es hier keine Wertungen und Sieger_innen.

Fakten: 06.05.2010
SHUT UP AND SPEAK -mit Gebärdensprachperformance-
Festsaal Kreuzberg
Skalitzer Straße 130
Eintritt zwischen 2 und 6 Euro.
Die Türen öffnen sich um 20:00 Die Show startet (pünktlich) um 21:00

___________

Ich freue mich besonders auf den Abend. Ich werde ihn beginnen und Texte performen, die ich so bisher noch nie gemacht habe. Ich bin gespannt – seid es mit mir!

SIR RITA

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s