Die Drei Zwanziger

Liebe Menschen,

Wir erwarten Euch alle am 2. Mai 2009 um 19 Uhr im Sonntags-Club zum abendlichen Jenuß von Lied- und Dichtkunst verjangener Zeiten. Dit is nur een Tach nach’m Arbeitertach, da könnter Euch dann ausruhn komm, wenna een Stein an Kopp jekricht habt, verstehter, allet durchdacht hier, allet durchdacht. Na und natürlich sitzta dann nich nur bloß rum, nee, Ihr kricht feinstes Liederrepertoire vorjestellt, allet aus die joldenen Zwanzjer und ooch andre Kalauer, da komm zwee Herrn aus Berlin und eene Dame von Welt und die Drei singen bis die Fensterscheiben klirren tun, dit könn wa Euch schon mal versprechen. Dit allet jibts fürn kleen Solibeitrach von 2,- EUR oder wenna wollt och mehr, dit kommt dann der Jugendarbeit vom Jugendnetzwerk Lambda Berlin-Brandenburch e.V. zujute, da könnta juten Jewissens mang de Geldbeuteltaschen greifen tun, jawoll.

Wir tun uns jedenfalls freun uff Euch!

Die Drei Zwanziger
Christina, Gregor und Lars

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s